After-sale Service Policy

Kundendienst-Richtlinie Garantieinformationen

XGIMI garantiert, dass das auf der offiziellen XGIMI-Website erworbene Hardware-Produkt der Marke XGIMI bei regelmäßigem Gebrauch für einen Zeitraum von ZWEI (2) JAHREN (oder andere gesetzlich vorgeschriebene Fristen) ab dem Kaufdatum für den Endverbraucher keine Material- und Qualitätsmängel aufweist. Bitte registrieren Sie Ihren Kauf sofort nach Erhalt des Produkts unter https://de.xgimi.com/account#product-registration. Wenn Sie Fragen zur Inanspruchnahme der Garantie haben, wenden Sie sich bitte unter service-de@xgimi.com an uns.
(Die Garantiebedingungen können je nach den örtlichen Gesetzen und Vorschriften variieren).

15-tägiges Rückgabe- und Umtauschrecht

  • Unbeschädigte Produkte können ohne Angabe von Gründen innerhalb von 15 Tagen ab dem Datum, an dem der Artikel an die angegebene Lieferadresse geliefert wurde, gegen eine volle Rückerstattung zurückgesandt werden.
  • XGIMI kann ein neues Ersatzprodukt herausgeben, wenn der ursprüngliche Artikel innerhalb von 15 Tagen ab dem Datum, an dem der Artikel an die angegebene Lieferadresse geliefert wurde, einen Herstellungsfehler aufweist.
  • Bitte wenden Sie sich zuerst an service-de@xgimi.com, um eine detaillierte Anleitung zur Rücksendung und zum Umtausch zu erhalten. 

Anforderungen für Rückgabe und Umtausch

  • Rücksendungen müssen an die von XGIMI angegebene Versandadresse gesendet werden.
  • Rücksendungen müssen originalverpackt sein.
  • Rücksendungen müssen sämtliches Zubehör enthalten.
  • Bei Reklamationen, die nicht die Qualitätsgarantie betreffen, trägt der Käufer die Transportkosten, erstattet XGIMI die Kosten für das Produkt selbst.
  • Bitte kontaktieren Sie uns mit den folgenden Informationen zur Überprüfung:
    - 12-stellige Seriennummer (diese befindet sich unten am Gerät).
    - Rechnung oder Quittung inklusive Einkaufsplattform und Datum.
    - Detaillierte Problembeschreibung.
  • XGIMI hat das Recht, die Rücksendung abzulehnen, wenn das Produkt die oben genannten Anforderungen nicht erfüllt.

Bei Käufen, die nicht direkt auf der offiziellen XGIMI-Website getätigt wurden, wenden Sie sich bitte an den entsprechenden Händler oder die Plattform, um eine Rückerstattung oder einen Umtausch zu erhalten.

Garantieanspruch für Qualitätsprobleme innerhalb Gewährleistungsfrist

  • XGIMI garantiert, dass das auf der offiziellen XGIMI-Website erworbene Hardware-Produkt der Marke XGIMI bei regelmäßigem Gebrauch für einen Zeitraum von ZWEI (2) JAHREN (oder andere gesetzlich vorgeschriebene Fristen) ab dem Kaufdatum für den Endverbraucher keine Material- und Qualitätsmängel aufweist.
  • Bei qualitätsbezogenen Garantieansprüchen werden die Artikel durch ein werksseitig generalüberholtes Gerät mit gleichem Wert ersetzt.
  • Garantien für alle Ersatzteile gelten für den gleichen Garantiezeitraum wie für den ursprünglichen defekten Artikel.
  • Bitte kontaktieren Sie uns mit den folgenden Informationen zur Überprüfung.

Beachten Sie, dass möglicherweise weitere Kaufnachweise und Probleme wie Videos oder Bilder zur Identifizierung des Produkts erforderlich sind.

  • - 12-stellige Seriennummer (diese befindet sich unten am Gerät).
  • - Rechnung oder Quittung inklusive Einkaufsplattform und Datum.
  • - Detaillierte Problembeschreibung.

Käufer in den folgenden Situationen tragen die Versandkosten:

  • Rücksendung von Produkten aus einem anderen Grund als einem nachgewiesenen Defekt.
  • Garantieansprüche auf Artikel, die außerhalb des ursprünglichen Kauflandes gekauft wurden.

Nicht von der XGIMI Garantie abgedeckt:

  • Artikel, die von nicht autorisierten Verkäufern/offiziellen Kanälen erworben wurden.
  • Nicht autorisierte Reparaturen oder Demontagen.
  • Produkte, deren Garantiezeit abgelaufen ist.
  • Produkte ohne ausreichenden Kaufnachweis.
  • Schäden durch unsachgemäßen Gebrauch von Produkten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: Missbrauch, Fahrlässigkeit, Unfälle, Verschütten von Lebensmitteln oder Flüssigkeiten, Stürze, extreme Temperaturen, Verbrennen von Leiterplatten oder andere durch menschliche Faktoren verursachte Produktfehler.
  • Schäden, die durch Zuverlässigkeits- oder Kompatibilitätsprobleme bei der Verwendung nicht zugelassener Teile von Drittanbietern verursacht werden.
  • Produktfehler, die durch Softwareprogramme verursacht werden, unabhängig davon, ob diese mit dem Produkt geliefert oder nachträglich installiert wurden.
  • Produkte oder Teile, deren Kennzeichnungsetikett verändert wurde oder von denen das Kennzeichnungsetikett entfernt wurde.
  • Produktdefekte aufgrund von Feuer, Überschwemmung, Blitzschlag oder anderer höherer Gewalt.
  • Verlorene oder gestohlene Produkte.